Aras steigert Umsätze im ersten Halbjahr um 226 Prozent

Mit diesem Wachstum wird Aras zum weltweit am schnellsten wachsenden PLM-Anbieter. Das Unternehmen profitierte von der starken weltweiten Nutzung ihrer PLM-Lösung Aras Innovator sowie der hohen Akzeptanz des Enterprise Open Source-Geschäftsmodells.

Highlights der Geschäftsentwicklung auf einen Blick:

  • Weltweiter Umsatz im ersten Halbjahr 2010 um 226% gestiegen (plus 218% in Q1 und plus 235% in Q2).
  • Erweitertes Festpreisangebot für jährlichen Subscriptionsvertrag für Unternehmen mit mehr als 10.000 Anwendern.
  • Unternehmensweite PLM-Installationen erfolgten unter anderem bei Carestream Health, COMPAL, DESMA, ITT Defense, Lear Corporation, Motorola, PCC Structurals, Textron und Xerox.
  • PLM-Lösung Aras Innovator wird nun in 133 Ländern eingesetzt.
  • Mehrsprachige Systeminstallation in neun Sprachen möglich, darunter Deutsch, Spanisch, Französisch, Englisch, Japanisch, Chinesisch (Mandarin und vereinfacht), Russisch und Hebräisch.
  • 61 Beratungs- und Implementierungspartner in Europa, Asien, Indien, Afrika, Australien, Neuseeland, Russland und Lateinamerika.
  • Mehr als 29.000 Teilnehmer weltweit sind in der Aras-Community registriert.
  • 86 Open-Source-Community-Projekte erweitern den Funktionsumfang der Aras-Lösung.
  • CAD-Integration ist verfügbar für CATIA, NX, Pro/ENGINEER, SolidWorks, Solid Edge, Inventor, AutoCAD und weitere. Eine EDA-Integration ist erhältlich für Cadence, Allegro, OrCAD, DxDesigner / DxDatabook, PADS, Altium, Zuken und weitere.
  • Kürzlich vorgestellte Version 9 von Aras Innovator unterstützt aktuelle Virtualisierungstechnologien, bietet erweiterte Sicherheitsfeatures sowie eine verbesserte Datenreplikation.
  • Zertifiziert für Windows Server 2008 R2 und Windows 7: Aras Innovator ist die einzige Enterprise PLM-Lösung, die Microsofts hohen Testanforderungen auf verschiedensten Microsoft-Plattformen entspricht.
  • Zertifiziert durch CMPIC (Configuration Management Process Improvement Center) für unternehmensweites Konfigurations- und Change-Management.

Weitere Details hier

Teilen:

Kommentar hinzufügen