Tag Archiv: Referenzkunden

ACE USA Logo

Aras Benutzerkonferenz in den USA startet im April in Detroit

Am 21. April startet in Detroit, USA, die globale Aras Benutzerkonferenz ACE 2015 (Aras Community Event). An drei Tagen können sich Teilnehmer über die PLM-Plattform Aras Innovator, über PLM-Trends sowie über erfolgreiche PLM-Projekte international aufgestellter Kunden informieren.

Weiterlesen

ace-2014-europe-promo

Rückblick zur Aras PLM-Anwenderkonferenz ACE 2014 Europe

Die Aras PLM-Benutzerkonferenz ACE Europe hat sich als feste Größe in der europäischen PLM-Community etabliert und feierte dieses Jahr ein rundes Jubiläum: bereits zum fünften Mal trafen sich Kunden, internationale PLM-Experten, Partner und Interessenten zu einem zweitägigen Erfahrungsaustausch.

Weiterlesen

Jetzt anmelden: Anwenderkonferenz ACE 2014 Europe

Bald ist es wieder soweit: Die PLM-Anwenderkonferenz ACE 2014 Europe findet in der Zeit vom 21.bis 22. Oktober 2014 in Bad Soden bei Frankfurt statt. Auf dem Aras Community Event (ACE) diskutieren Experten, Anwender und Entscheidungsträger aus ganz Europa über erfolgreiche PLM-Strategien, Trends bei der globalen Produktentwicklung, das Innovationsmanagement sowie erfolgreiche PLM-Initiativen.

Weiterlesen

Rückblick ACE 2013 Europe

Auf der ACE 2013 Europe trafen sich Aras Anwender zum Erfahrungsaustausch in Deutschland. Der Aras Community Event (ACE) wurde dieses Jahr erstmals europaweit organisiert: an der zweitägigen Veranstaltung am 29. und 30. Oktober 2013 in Bad Soden bei Frankfurt nahmen Besucher aus über zehn Nationen teil.

Weiterlesen

Big in Japan: Rückblick auf ACE Japan in Tokio

Die Benutzerkonferenz ACE Japan 2013 war für alle Beteiligten ein überwältigender Erfolg: mehrere Hundert Experten führender Unternehmen wie Hewlett Packard, Hitachi, IBM, Kawasaki, Mitsubishi, Nissan, Suzuki oder TDK besuchten die Veranstaltung Ende September in Tokio.

Weiterlesen

ACE Europe 2013: Benutzerkonferenz für Aras PLM-Anwender

Aras veranstaltet am 29.-30. Oktober 2013 in Bad Soden bei Frankfurt die ACE Europe 2013. Auf dem Aras Community Event (ACE) diskutieren Experten, PLM-Anwender und Entscheidungsträger aus ganz Europa über erfolgreiche PLM-Strategien sowie Innovationen und Trends bei der globalen Produktentwicklung, dem Systems Engineering sowie dem Qualitäts- und Supply Chain-Management. In praxisorientierten Vorträgen erfahren die Teilnehmer, wie weltweit aufgestellte Organisationen ihre Geschäftsprozesse erfolgreich transformieren und noch schneller und effizienter marktführende Produkte entwickeln.

Weiterlesen

Nidec Motor: Migration auf Aras in nur 134 Tagen

 Nidec Motor Corp., Hersteller von Industrieantrieben und Steuerungselementen, berichtete auf der Benutzerkonferenz ACE 2013 in den USA über die Ablösung ihres PLM-Systems und die Migration von komplexen CAD-Daten. In nur 134 Tagen wurde eine globle Teamcenter-Installation mit 320.000 Dateien durch Aras abgelöst.

Nidec Timeline

Die Highlights der Präsentation sind jetzt als Video verfügbar.

Nidec Video

 

 

 

 

 

Die vollständige Präsentation gibt es zum Download auf der Aras Homepage.
Nidec ist ein führender Hersteller von hocheffizienten Antriebslösungen mit weltweiten Betriebsstätten. Das Unternehmen verwendet fortschrittliche Technologien, wie bürstenlose Gleichstrommotoren, gesteuerte Induktion sowie geschaltete Reluktanzmotoren und besitzt weltweit rund 1.000 Patente in der Motor- und Antriebstechnologie.

Nidec Übersicht

ACE 2013 in den USA verzeichnete Rekordbeteiligung

ACE LogoAras hatte einen erfolgreichen Start ihrer jährlichen Serie von weltweiten ACE-Benutzerkonferenzen (Aras Community Event). Die globale Konferenz ACE 2013 in den USA endete mit einer Rekordbeteiligung. Experten aus 21 Ländern fanden sich zusammen, um zu netzwerken, die Zusammenarbeit zu vertiefen und sich über Erfahrungen im Einsatz der Aras PLM-Plattform auszutauschen. ACE-Veranstaltungen sind geplant in Deutschland und in weiteren europäischen Ländern sowie unter anderem in Korea, Japan und China.

ACE 2013 Peter Schroer

Die ACE 2013 stand unter dem Motto „Do More“ (frei übersetzt: mehr erreichen) und wurde von Aras CEO und Firmengründer Peter Schroer eröffnet. „Der rasante technologische Fortschritt sowie die dynamische Wirtschafts- und Wettbewerbssituation auf der ganzen Welt, zwingen die Unternehmen zu Transformationen. Sie müssen ihre Produkte, Prozesse und IT-Systeme in immer schnelleren Zyklen überdenken. Kurz: Wir alle sind gezwungen, mehr zu erreichen“, erläutert Schroer in seiner Eröffnungsrede.
„Beim Einsatz von Aras werden unsere Kunden nicht durch die Vision eines einzigen Software-Anbieters limitiert“, so Schroer weiter. „Unsere Kunden bestimmen selbst ihre Entwicklung und können hierfür eng mit führenden Unternehmen weltweit zusammenarbeiten. Diese globale Zusammenarbeit fördert die Innovationskraft und führt zu mehr Software-Applikationen, mehr Lösungen und mehr Funktionen auf Basis einer skalierbaren, sicheren und offenen PLM-Plattform.“
Auf der ACE 2013 fanden unter anderem die folgenden Vorträge statt:
  • Motorola: erweitertes Project Portfolio Management für komplexe Systeme inklusive einer Leistungswertanalyse.
  • Saab: Ablösung der bestehenden PLM-Lösung durch Aras. Funktionen reichen von globalen Produktdefinitionen bis zur Serviceunterstützung.
  • Korea KOSO: beschleunigte Prozessinnovationen durch integriertes PLM und Supply Chain Management sowie Konfigurationsmanagement und Varianten- und Optionsfertigung über das erweiterte Unternehmen hinweg.
  • Nidec Motor: Entwicklung einer weltweiten PLM-Plattform und Datenmigration von Teamcenter nach Aras.
  • Dedicated Computing: Implementierung von Aras und Ablösung von 16 Bestandssystemen sowie zahlreicher Excel-Tabellen, Formularen und Checklisten.
  • CNH Reman: Erfahrungen bei der PLM-Implementierung sowie Vorstellung der erzielten Ergebnisse wie höhere Produktivität und verbesserter Kundenservice.
  • Joe Barkai, PLM-Experte: Die Produktion der Zukunft und die Bedeutung einer globalen PLM-Plattform für Entwicklung und Fertigung an beliebigen Orten unter Verwendung von dynamischen Lieferketten für eine kundenindividuelle Massenfertigung.
Weitere Details zur Veranstaltung sowie Bilder und alle Präsentationen sind über die Aras Homepage abrufbar.